D&O Versicherung


Geschäftsführer, Vorstand und Aufsichtsräte haften für durch Sie nachweisliche getroffene Fehlentscheidungen mit ihrem Privatvermögen. Dies gilt in besonderen Fällen sowohl gegenüber Dritten (wie bspw. Steuer- und Sozialversicherungsbehörden, wie auch gegenüber den Gesellschaftern im Innenverhältnis. Hiergegen sichert Sie eine D&O-Versicherung ab. Besonders relevant ist die D&O-Versicherungsschutz für Fälle, in denen Geschäftsführung und Gesellschafter nicht identisch sind. Häufig fordern Investoren oder Venture Capital Fonds bei Finanzierungszusagen direkt den ergänzenden Abschluss eines solchen Versicherungsschutzes zu Ihren Gunsten. Selbstverständlich besteht kein Versicherungsschutz bei Vorsatz. 

Download
D&O Versicherung
DO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 717.8 KB

Kontaktformular


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.